Der kleine Waisenjunge Tiny ist vom berühmten Piraten-Kapitän Säbelzahn aufgenommen worden. Eines Tages sticht sein Schiff in Richtung Luna Bay. Auf der Insel, da ist sich Säbelzahn sicher, liegt ein Schatz vergraben. Doch das Gold lässt sich einfach nicht ausfindig machen. Stattdessen freundet sich der kleine Tiny mit den Inselbewohnern an. Und steht bald vor der großen Frage: soll er die netten Insulaner vor den Piraten retten - oder seine Piratenfamilie gar verlassen?

Terje Formoe, ein ehemaliger Lehrer, macht seit den Siebzigerjahren als Songschreiber von sich reden. Zwischen 1984 und 1994 war er Unterhaltungschef im Tierpark Kristiansand und ließ "Käpt'n Säbelzahn" in verschiedenen Sommermusikals auf der dortigen Bühne agieren. Auf die Erfolgsshow folgten Bücher und Filme rund um den bösen Piraten. 2003 nahm sich Regisseur Stig Bergqvist des Themas an und versuchte mit diesem klassischen Zeichentrickfilm die Herzen der jungen Zuschauer zu erobern. Liebevoll gezeichnete Charaktere und detailreiche Hintergründe sorgen für angenehme Unterhaltung bei den kleinen Zuschauern.

Foto: SuperRTL