Die Eltern von Leo Weiß (Torge Oelrich) sind am Verzweifeln, da seine Zensuren schlechte sind und auch die Beliebtheitsskala unter seinen Mitschülern zu wünschen übrig lässt. Mit einem Neuanfang an einer anderen Einrichtung, soll sich dies ändern. Dort findet Leo prompt Freunde und verliebt sich in Perle (Bianca Heinicke). Der Frieden währt allerdings nicht lange, denn schon bald wird die Schule von einer Epidemie heimgesucht: Ein Virus verwandelt alle in blutrünstige Zombies. Leo muss nun um sein Leben und das seiner Klassenkameraden fürchten. Damit die Nicht-Infizierten nicht auch noch Opfern der Seuche werden, stürzt sich Leo in einen Kampf.

Berühmte Unbekannte

Auf dem deutschen Filmmarkt ist Hauptdarsteller Torge "Freshtorge" Oelrich bisher wenig bekannt - im Internet erfreut er mit seinem YouTube-Kanal "freshaltefolie" 1,5 Millionen Abonnenten. Diese Zuschauer dürften auch den Löwenanteil der Kinogänger für Freshtorges großen Spielfilm sein, den er gemeinsam mit Regisseur Michael David Pate in einem derzeit schwer angesagten Szenario ansiedelt: der Zombieapokalypse. Dabei ist er auch nicht der einzige YouTuber im Cast. Neben ihm sind Dagi Bee, Joyce Ilg, das Comedy-Trio-"Y-Titty" und viele weitere zu sehen. Auch Berühmtheiten wie die Komiker Otto Waalkes und Martin Schneider ließen es sich nicht nehmen, an der Komödie mitzuwirken. Trotz dieser Stars ist der Streifen aufgrund seines Niveaus und der darstellerischen Leistung definitiv nur etwas für die YouTube-Zielgruppe.

Sehen Sie hier den Trailer von "Kartoffelsalat":