Während der Prohibitionszeit wird ein Mann wegen Polizistenmordes zu 99 Jahren Haft verurteilt. Seine Mutter setzt eine Belohnung für denjenigen aus, der den wahren Mörder findet. Der ambitionierte Reporter P. J. McNeal geht zunächst mit journalistischem Interesse an den Fall. Doch schon bald ist er ebenfalls von der Unschuld des Mannes überzeugt...

Der mit halbdokumentarischen Stilmitteln inszenierte Film von Henry Hathaway beruht auf einem authentischen Fall.