Der gefühlvolle, phantasiereiche DEFA-Film schildert die Abenteuer eines kleinen Jungen, der das letzte Kriegsjahr in einem Dorf erlebt.