Nach einem Wohnungsbrand wird die Leiche der Prostituierten Amanda gefunden. Hauptkommissar Wolf glaubt an Selbstmord. Nicht so Anna und ihr Kollege Tom. Sie vernehmen Juliane, eine Freundin der Toten und einzige Zeugin des Geschehens. In der Zwischenzeit passiert ein zweiter Mord. Wieder trifft es eine Frau aus dem Milieu. Zwischen den beiden Todesfällen besteht eindeutig eine Verbindung. Der Schlüssel zur Lösung des Falles scheint Juliane zu sein. Tom will jedoch nicht an deren Schuld glauben.