Regisseur Alan Douglas schnitt hier einen filmischen Querschnitt mit den Höhepunkten aus allen Werken des Komikerduos Laurel & Hardy, eingebunden in eine originelle Rahmenhandlung.

1982 produzierten in den USA zwei wohlhabende Laurel & Hardy- Fans mit eigenem Geld diesen zauberhaften Film. Private Schwierigkeiten hinderten sie jedoch an der Publizierung: der Film kam nie ins Kino oder Fernsehen. Die in Berlin hergestellte deutsche Fassung ereilte dasselbe Schicksal - bis heute.