Das Cop-Duo Martin Riggs und Roger Murtaugh wird in üble Machenschaften skrupelloser Menschenhändler verstrickt, die chinesische Einwanderer zum Geldfälschen zwingen. Doch weder der bevorstehende Nachwuchs noch die Beförderung zu Schreibtischpolizisten kann die beiden aufrechten Haudegen davon abhalten, mit vollem körperlichen Einsatz auf Verbrecherjagd zu gehen. Allerdings entpuppt sich ihr Gegner als der mächtige chinesische Triaden-Prinz Wah Sing Ku ...

Dies ist das vierte Leinwandabenteuer der beiden ungewöhnlichen Polizisten, die bereits Lethal Weapon I - Zwei stahlharte Profis erstmals ermittelten. 1989 folgte mit "Lethal Weapon II - Brennpunkt L. A." die erste Fortsetzung, 1992 mit "Lethal Weapon III - Die Profis sind zurück" die zweite. Wie bei den Vorgängern besticht auch dieses Werk durch scharfe Dialoge, verrückte Stunts und jede Menge Action. Unglaubwürdig ist allerdings, dass Riggs hier gegen einen Kämpfer wie Jet Li besteht.