Li Feng wird von einigen Gaunern in einen Schwertkampf verwickelt. Ein vergiftetes Schwert trifft dabei ihren Arm, der sofort amputiert werden muss. Nach Jahren der Rekonvaleszenz schwört sie Rache.