In "Liebe der Lieblosen" entscheidet sich Ulrich, ein übergewichtiger schüchterner Mann Ende 20, sein Leben zu ändern und bucht einen Fitnessurlaub, um den Durchschnittsvorstellungen von körperlicher Attraktivität und sexueller Erfüllung näher zu kommen. Doch gerade dort wird der Aufprall erst einmal wieder hart - bis er ausgerechnet seine Fitnesstrainerin Inez um Hilfe bittet. Die desillusionierte scharfzüngige Zynikerin will mit seiner Hilfe ein Exempel statuieren, doch der Menschenversuch geht anders aus als geplant.