Während der Abwesenheit seiner Eltern führt der 17-jährige Joel ein recht munteres Leben. Als er Geld braucht, weil er den Porsche des Vaters lädiert hat, lässt er sich von einer Prostituierten zu lockeren Geschäften überreden und macht aus dem Elternhaus ein Bordell...

Tiefschwarze Satire von Paul Brickman, in der Tom Cruise als junger Mann auf Abwegen brilliert. Er schlug sich damals mit solchen Rollen herum, bevor er ernstere Angebote erhielt. Die Filmromanze mit Rebecca de Mornay hielt übrigens bis nach Drehschluss.