Ein bibellesender "Prophet" kommentiert die Geschichte: Provinzschönheit Lorna, von ihrem Ehemann vernachlässigt, wird des öfteren vergewaltigt und nimmt darüberhinaus einen entflohenen Sträfling bei sich auf. Als ihr Mann davon erfährt, kommt es zur Katastrophe...

Russ Meyer gelang mit diesem Werk ein Meilenstein des modernen Sexfilms: Nackheit in einem sozialen Kontext, oft rüde Gewalt mit ironisierendem Blick auf die Südstaaten-Mentalität.