Für die renommierte TV-Serie "American Masters" realisierte der Starfotograf Timothy Greenfield-Sanders die bisher einzige und in ihrer Machart singuläre Dokumentation über den legendären Rock-Poeten Lou Reed, der mit der Gruppe "The Velvet Underground" und als Solist Musikgeschichte schrieb und schreibt.

Brian Eno wird das folgende Bonmot zugeschrieben: "The Velvet Underground" konnte zwar nicht viele Platten absetzen, aber alle, die eine gekauft haben, gründeten eine Band. David Bowie, Patti Smith, Talking Heads, U2, REM und Sonic Youth, um nur einige zu nennen, bekennen offen, von dem Musikstil der Gruppe beeinflußt worden zu sein.