Als der große Komponist Ludwig van Beethoven stirbt, hinterlässt er sein gesamtes Hab und Gut seiner "unsterblichen Geliebten". Niemand weiß jedoch, welche mysteriöse Frau damit gemeint ist. So begibt sich sein Sekretär Anton Felix Schindler (Jeroen Krabbé) auf die Suche nach der rätselhaften Person - und entdeckt dabei eine völlig neue Seite des vergötterten Genies... Regisseur Bernard Rose gelingt mit seinem intensiven Künstlerportrait eine faszinierende Mischung aus Fakten und Fiktion, die zum Teil auf wahren Begebenheiten beruht. Neben dem großartig aufspielenden Gary Oldman zu sehen: Grand Dame Isabella Rossellini!