Der fast 150-jährige Papagei Mac weiß, wo ein alter Piratenschatz verborgen ist. Doch bislang hat der Vogel beharrlich geschwiegen. Erst als sein Besitzer, der alte Ben, aus finanzieller Not in ein Altersheim abgeschoben werden soll, bricht Mac sein Schweigen. Und schon geht's los mit der Suche nach dem Schatz. Natürlich ist auch ein Finsterling dabei, der zufällig auf das Geheimnis des Papageien gestoßen ist ...

Eine gewöhnliche Abenteuergeschichte à la "Die Schatzinsel" hätte man hier zu netter Kinderunterhaltung verarbeiten können. Stattdessen kam ein selten dämlich-übertriebener Klamauk heraus.