Der Dekorateur Jonathan Switcher verliebt sich in eine Schaufensterpuppe, die nachts zum Leben erwacht – doch nur für Jonathan. Gemeinsam erschaffen sie tolle Kreationen...

Regisseur Michael Gottlieb inszenierte eine dramaturgisch zerfahrene, aber unterhaltsame Komödie um Leistungs- und Karrieredruck.