Der 12-jährige Ingmar wird von seiner schwerkranken Mutter aufs Land geschickt, da sich diese nicht richtig um ihn kümmern kann. Doch Ingmar fühlt sich zurückgesetzt und leidet unter der Einsamkeit. Erst als er auf den allseits beliebten Saga trifft und dieser ihm ein Geheimnis anvertraut, fasst Ingmar neuen Lebensmut...

Der Film von Lasse Hallström ("Chocolat") befasst sich einfühlsam mit dem Innenleben eines Kindes, das sich vernachlässigt fühlt und das Selbstvertrauen verliert. In der Hauptrolle glänzt der seinerzeit 10-jährige Anton Glanzelius, Sohn der schwedischen Schauspielerin Margita Ahlin ("Zeugen in Angst)".