Skroob (Mel Brooks, Foto), Präsident des völlig verschmutzten Planeten Spaceball, will er die dringend benötigte Frischluft vom Nachbarplaneten Druida absaugen. Zu allem Überfluss lässt er aber auch noch deren geliebte Prinzessin entführen ...

"Mel Brooks verrückte Raumfahrt", so der Untertitel der absolut witzigen Parodie von und mit Komödien-Spezialist Mel Brooks, in der er einmal mehr vor nichts halt macht und Sciencefiction-Filme wie "Alien - Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt", "Planet der Affen" und die "Krieg der Sterne"-Reihe gnadenlos und gekonnt auf die Schippe nimmt. Wer nicht zu sehr an solcherlei Kult-Kino hängt, ist bei Mel Brooks an der richtigen Adresse.

Foto: Fox