Ein Terrorist droht damit, eine Bombe beim nationalen Schönheitswettbewerb hochgehen zu lassen. Zwecks Ermittlungen schickt das FBI die junge Gracie ins Rennen. Nachdem aus dem hässlichen Entlein bald eine Schönheit geschaffen wurde, geht es darum, das Verhalten der eigenwilligen Frau von Grund auf umzukrempeln. Nach anfänglichen Schwierigkeiten gelingt es dank einem hervorragenden Trainer, aus der burschikosen Agentin eine Anwärterin zur Miss America zu gestalten. Nur der Terrorist lässt sich davon natürlich nicht beeindrucken ...

In dieser recht albernen Krimikomödie beweist Sandra Bullock immerhin, dass sie durchaus komödiantisches Potential besitzt. Leider kann sie ihren Drang zum Over-Acting auch hier nicht zügeln. Wäre nicht ein alles überragender Michael Caine als Benimm-Trainer und Schönheitsmacher, man könnte diesen Film eigentlich schnell vergessen. So ist dies immerhin annehmbare Unterhaltung - ganz im Gegensatz zum Nachfolger "Miss Undercover 2".

Foto: Warner