Ein einem südamerikanischen Kleinststaat der der unbedeutende Nebendarsteller Jack Noah in der Rolle des dortigen Diktators Alphonse Simms vor der Kamera. Als dieser plötzlich an einem Herzinfarkt stirbt, bekommt Jack die Chance auf die Rolle seines Lebens, denn er sieht dem Toten zum Verwechseln ähnlich. Um das Land vor dem drohenden Chaos zu bewahren, das ausbrechen würde, würde der Tod des Tyrannen bekannt werden, verpflichtet Polizeichef Straussmann Jack. Er soll Alphonse "vertreten", bis die brisante politische Situation in trockenen Tüchern ist ...

Treffsicher platzierte Regisseur Paul Mazursky ("Zoff in Beverly Hills") in seiner Komödie auch einige satirische Spitzen, obwohl das Werk einfach zu klischeehaft in Szene gesetzt ist, um wirklich zu zünden. Stark ist allerdings die Besetzung, besonders der unvergessene Raul Julia überzeugt als Polozeichef Straussmann.

Foto: EuroVideo