Ein lautes, ewig streitendes Filmteam aus Hollywood kommt in ein kleines englisches Dorf, um dort eine neue Version von "Mary Stuart" zu drehen. Ex-Star Marina, Gattin des Regisseurs, plant damit ihr Comeback. Bei den Dreharbeiten zu dem Film geschehen zwei mysteriöse Morde. Inspektor Craddock übernimmt den Fall, während die clevere Amateurdetektivin Miss Marple ihm dabei sehr hilfreich zur Seite steht ...

Angela Lansbury muss in dieser halbwegs spannenden Agatha-Christie-Verfilmung von "Bond"-Regisseur Guy Hamilton ("James Bond 007 - Goldfinger", "James Bond 007 - Diamantenfieber", "James Bond 007 - Leben und sterben lassen") gegen die Erinnerung an Margaret Rutherford anspielen, die in den Sechzigerjahren die rüstige Amateurdetektivin verkörperte. Lansbury wurde besonders durch die TV-Serie "Mord ist ihr Hobby" weltweit bekannt. Bemerkenswert ist allerdings die internationale Starbesetzung.

Foto: Kinowelt