Im Leben des Riza Senyurt läuft dummerweise nichts so richtig. Doch dann eröffnet sich ihm eine unerwartete Chance: Einen Monat lang soll er den Nikolaus spielen. Doch so einfach ist das dann auch nicht, denn Riza hat keinen blassen Schimmer, was der Nikolaus eigentlich macht ...

Komödien-Spezialist Yilmaz Erdogan ("Organize Isler - Krumme Dinger am Bosporus", "Vizontele Tuuba - Vizontele 2", "Vizontele") schrieb sich diesen Nikolaus-Spaß selbst auf den Leib, denn er fungiert hier nicht nur als Regisseur und Drehbuchautor, sonder überzeugt auch in der Rolle des vom Leben gebeutelten Tunichtguts, der eigentlich keine Chance hat - sie aber dennoch ergreift.

Foto: Kinostar