Die beiden Kleinganoven Brian und Charlie wollen ihr Leben neu ordnen. Damit dies auch gelingt, stehlen sie dem Bandenboss Casey zwei Koffer voller Geld. Casey setzt alles daran, sie zu finden, um sein Geld zurück zu bekommen und sich für den Verrat zu rächen. Auf ihrer Flucht verstecken sich die beiden als Nonnen verkleidet in einem Frauenkloster - das bleibt natürlich nicht ohne neue Probleme und Versuchungen. Brian und Charlie beschließen mit den Geldkoffern das Land zu verlassen. Kann ihnen die Flucht unerkannt gelingen?

Männer in Frauen- bzw. in Nonnenkleidern ist zwar nichts Neues in der Filmgeschichte, doch was Ex-"Monty-Python" Eric Idle und seiner Partner Robbie Coltrane in dieser gelungenen Farce voller typisch britischem Humor von Jonathan Lynn veranstalten, ist wirklich richtig witzig. Die Herren der katholischen Kirche werden wahrscheinlich weniger gelacht haben!

Foto: Koch Media