Die Medizinstudentin Sara gerät in einen albtraumhaften Wechsel von Blackouts, bleischwerem Erwachen und dem neuerlichen Abdriften ins Nichts. Ihren Weg durch das düstere, zerfallende Warschau begleiten schreckliche Morde. Auch der verzweifelte Versuch eines Priesters, die Besessene durch einen Exorzismus zu erlösen, beenden das Grauen nicht. Sara findet einen radikalen Ausweg...

Diese skurrile Geschichte aus dem Grenzbereich des Mysteriösen ist das Spielfilmdebüt des Absolventen der Filmhochschule Lodz, Lukasz Karwowski. Trotz hervorragender Kritiken fand dieser ungewöhnliche Streifen seinerzeit keinen deutschen Verleih.