Bei einem Flug nach Sydney lernen sich der reiche Playboy Mike und die Sängerin Terry kennen und lieben. Allerdings sind beide schon verlobt. Um die Stärke ihrer Liebe auf die Probe zu stellen, wollen sie sich erst in drei Monaten wiedersehen - aber dann schlägt das Schicksal erbarmungslos zu...

Das aufwändige Remake des Tränendrüsendrückers "Die große Liebe meines Lebens" (1957, mit Cary Grant und Deborah Kerr) ist vor allem der properen Besetzung wegen bemerkenswert. Die legendäre Katharine Hepburn sieht man heutzutage selten auf der Leinwand. "Dass dieser tragischen Lovestory (...) im Laufe der Zeit jegliches Tempo abhanden kommt, ist sekundär. Dies erinnert an großes Starkino, wie man es aus vergangenen Traumfabrik-Tagen kennt, das seinen Rhythmus ganz den Schauspielern unterwirft." (Blickpunkt: Film, 31.10.94) Die beiden Hauptdarsteller, Warren Beatty und Annette Bening, sind auch privat ein Paar und seit 1992 verheiratet.