Bischof Hemmelrath besucht das Kloster Marienfels und nimmt dabei die Beichte ab. Ein unerkannter Klosterbruder gesteht einen Mord. Tief besorgt bittet Hemmelrath Pfarrer Braun um Aufklärung.