Eigentlich klingt Zoes Plan für ihr weiteres Leben recht simpel: Erst wird sich verliebt, dann geheiratet und dann an der Familie gebastelt. Das einzige Probleme: Zoe ist immer noch Single. Deshalb soll nun Plan B ohne Mann her. Doch ausgerechnet, als Zoe ihr neues Leben gerade angegangen ist – sie hat sich künstlich befruchten lassen -, begegnet ihr der schmucke Stan. Wie soll sie nun dem charmanten Kerl ihre Schwangerschaft erklären?

Eine jener Liebeskomödien, wie sie sich nur Hollywood-Schreiber ausdenken können: eine idiotische Exposition, platte Gags und zotige Sprüche. Das kommt dabei raus, wenn man nichts als Oberflächlichkeit verkaufen will und darauf hofft, dass die Darsteller Geld in die Kassen spülen. Gute oder witzige Unterhaltung sieht indes ganz anders aus! Lopez-Fans allerdings werden von ihrem Idol, das selbst gerade Mutter geworden ist, sicher wieder hingerissen sein.



Foto: Concorde