Horst Frischmuth, ständig in irgendwelchen Geschäften unterwegs, möchte mehr sein als er ist, mehr haben, als er sich leisten kann. Wissend, daß sein Freund Peter Lommer Geldschwierigkeiten hat, überredet er ihn, bei einem "todsicheren" Geschäft mitzumachen, denn - so Frischmuth - mit ehrlicher Arbeit kann man nicht reich werden. Nur es läuft nicht so, wie sie es sich vorgestellt haben.