Die Vorstadtganoven Kern (Peter Reusse) und Honz (Gert-Hartmut Schreier) sind ein fast perfektes Team: Auf Tanzveranstaltungen betört der charmante Kern die Herzen der einsamen Damen und entwendet ihnen dabei den Wohnungsschlüssel aus der Handtasche. Während er sich weiter um sie bemüht, räumt Honz die Wohnung der verliebten Opfer aus. Und noch bevor die Veranstaltung zu Ende ist, läßt Kern den Schlüssel wieder zurück in die Handtasche gleiten und läßt die Verliebte einsam zurück. Aber an diesem Abend wird aus dem Spiel tödlicher Ernst ...