Der 18-jährige Victor verliert mit Job und Wohnung jeden gesellschaftlichen Halt. Während das Jahr 2000 anbricht, reißt es ihn in die Abgründe der Obdachlosenwelt von Paris. Dennoch will er das Mädchen Anabelle wiedertreffen...