Das Schnellboot "Barracuda" zieht mit Kapitän Jan Fehrmann und drei neuen Besatzungsmitgliedern von Travemünde nach Mallorca. Von dort aus wollen sie dem internationalen Verbrechen im Rahmen eines europäischen Kooperations-Projektes Einhalt gebieten. Das Team jagt zu Wasser und zu Lande alle, die den Frieden auf der beliebtesten Urlaubsinsel der Deutschen gefährden. Zur jungen, dynamischen Einsatztruppe gehören die zielstrebige und verführerische Halb-Marokkanerin Eva Stein, der sportliche Sunnyboy Marc Hinrichs und die burschikose Tina Schönborn. Koordiniert und überwacht wird die Barracuda-Crew vom spanischen Polizeichef Gabriel Crespo.