Pfarrer Henning Schwarz wird von seinem Bischof gerufen. Der sorgt sich um die brachliegende Gemeindearbeit von St. Antonius in Frankfurt am Main. Die Pfarrstelle ist vakant, seit der frühere Pfarrer in den Ruhestand ging. Nun soll Schwarz das Pfarramt übernehmen und neuen Schwung in die Gemeinde bringen.