Als Dombaumeisterin ist Marie es gewohnt, sich bei ihren Mitarbeitern durchzusetzen. Und auch sonst hat sie ihr Leben fest im Griff. Plötzlich taucht jedoch der junge und leidenschaftliche Ben auf und Marie beginnt, die Kontrolle über die Situation zu verlieren.