Ein russischer General flüchtet nach der Oktober-Revolution nach Amerika und fristet sein Dasein als Filmkomparse in Hollywood. Dort trifft er schließlich auf einen einstigen Rivalen, einen russischen Regisseur...

Josef von Sternberg schuf mit diesem Werk ein beeindruckendes und bemerkenswertes filmhistorisches Dokument. Der Film entstand nach einer Idee von Ernst Lubitsch, und Emil Jannings bekam für die Darstellung des Generals den ersten Darsteller-Oscar der Filmgeschichte.