Der aus der Türkei stammende Kriminalhauptkommissar Sinan Toprak ist ein korrekter Beamter, der sich durch typisch deutsche Tugenden auszeichnet. Bezeichnend für ihn sind sein ausgeprägter Gerechtigkeitssinn, seine Gewissenhaftigkeit, seine Ehrlichkeit und seine Prinzipientreue. Bei seinem ersten Fall muss er nicht nur gegen das Misstrauen und die Missgunst seiner Kollegen ankämpfen, sondern auch den Tod einer jungen Frau aufklären, der in Zusammenhang mit vergifteten Lebensmitteln steht.