Ted Brooks lebt zufrieden als Zahnarzt in Miami. Nach dem Tod seiner Mutter muss er allerdings zwecks Erbe nach Alaska. Dort ankommen, stellt sich die Erbschaft als überaus haarige Angelegenheit heraus. Denn Ted hat plötzlich ein ganzes Rudel von Schlittenhunden am Hals. Da sind chaotische Turbulenzen programmiert...

Dies ist eine völlig überdrehte Slapstick-Komödie, die ihren zweifelhaften Humor vor allem aus der Situation des tumben Großstädters in der Wildnis zieht. Der schlichte Schenkelklopf-Humor ist allerdings nicht jedermanns Sache, und die Selbstfindungs-Geschichte, die dahinter steckt, ist derart platt und vorhersehbar, dass von Spaß keine Rede mehr sein kann.