Ein junger Gelegenheitsdieb (Daniel Zimmermann) bricht in die Souterrain-Wohnung seiner Nachrbarin (Barbara Sotel) ein. Als diese unerwartet nach Hause kommt, versteckt er sich im Schrank. Doch dort ist schon jemand anders ... Unbemerkt kann er die Wohnung wieder verlassen und überlegt fieberhaft, wie er die Frau vor dem Mann im Schrank warnen kann. Schließlich ist ein verrückter Serienkiller auf freiem Fuß.