Paul "Wrecking" Crewe war einst der Star der National-Football-League. Durch eine Unachtsamkeit landet er im Staatsgefängnis von Texas. Dessen Direktor verlangt nun von dem Ex-Profi, dass er ein Team aus Häftlingen zusammenstellt, an dem sich dann die Mannschaft der Gefängniswärter austoben kann. Doch Crewe schafft es, aus den ganzen Losern ein echtes Team zu formen ...

Wem die Story bekannt vorkommt, der täuscht sich nicht: 1974 spielte Burt Reynolds (hier immerhin erneut in einer tragenden Rolle) jene "Kampfmaschine" und Vinnie Jones lieferte 2001 die britische Fußball-Variante als "Mean Machine - Die Kampfmaschine". Die neue Version mit Adam Sandler wird diesen Vorgaben leider nicht gerecht, da das Ganze nun anstatt mit Härte mit unpassendem Familien tauglichen Humor durchtränkt wurde.

Foto: Sony Pictures