Da Briefträger Gordon sowieso ein Auge auf die nette und überaus hübsche Nachbarin geworfen hat, trifft es sich gut, dass sie ausgerechnet ihn bittet, auf ihren kleinen Sohn aufzupassen. Doch dann kommt alles anders: Ein scheinbar herrenloser Hund landet ausgerechnet in Gordons Postauto und plötzlich sich sich der Thor von einer Bande übler Gesellen verfolgt ...

Dies ist eine harmlose und leider auch überaus naive Krimikomödie mit überzogener Slapstick und reichlich humorlosen Gags. Eigenlich überflüssig, wenn "Scream - Schrei des Todes"-Cop David Arquette nicht dennoch einige witzige Szenen hätte. 

Foto: Warner