Der 18-jährige Ausreißer Willi schlägt sich durch die finstersten Ecken der Großstadt. Als er sich als Stricher versucht, rutscht er ins kriminelle Milieu ab und wird schließlich sogar zum Mörder.

Roland Klick ("Deadlock", "White Star") inszenierte mit diesem Frühwerk einen packenden Film - eine Mischung aus Jugend-Porträt, Großstadtdschungel-Legende, Krimi und verklärter Liebesgeschichte. Handwerklich bediente sich Klick geschickt der genretypischen Klischees, verband sie aber gekonnt miteinander. Ein optisch imposanter und und schauspielerisch bemerkenswerter Thriller.

Foto: Filmgalerie 451