Parteispenden, Schwarzgeldtransfers und undurchsichtige Beteiligungen an einem Projekt für ein City-Maut-System werden für Eva Maria Prohacek zu einer existenziellen Bedrohung. Sogar ihr Chef Reiter ist diesmal auf ihrer Seite, was besonders Assistent Langner mehr als suspekt ist ...

Seit 2002 spielt Senta Berger nun schon die Hauptrolle der Kriminalrätin Eva-Maria Prohacek in der Reihe "Unter Verdacht", man denke nur an sehenswerte Episoden wie "Unter Verdacht - Beste Freunde" oder "Unter Verdacht - Verdecktes Spiel". Spannend ist auch die vorliegende Fall mit aktuellen Bezügen, den Ulrich Zrenner nach dem Drehbuch von Christian Limmer drehte. Nach dessen Buch inszenierte er auch schon die "Unter Verdacht"-Folge "Das Karussell". In einer kleinen Rolle als Arzt ist hier übrigens auch Senta Bergers Ehemann, der Filmemacher Michael Verhoeven, zu sehen.