Die Bevölkerung des Grenzortes Warlock wird von dem schießwütigen Abe McQuown und seinen Cowboys von der San Pablo Ranch terrorisiert. Kein Sheriff kann sich in dem Städtchen lange halten. So beschließen die Bürger, den berühmt-berüchtigten Marshal Clay Blaisdell zu engagieren, müssen jedoch bald feststellen, dass sie keine gute Wahl getroffen haben. Nach einigen wilden Revolverschlachten mit der McQuown-Bande wollen sich Ruhe und Ordnung noch immer nicht einstellen, im Gegenteil: Blaisdells Freund Tom Morgan, ein brutaler Draufgänger, erwirbt einen Spielsalon in Warlock, der Anlass zu neuem Unfrieden gibt. So wird schließlich Johnny Cannon, ein abtrünniges Mitglied der Banditen von der San Pablo Ranch, zum neuen Sheriff ernannt ...

Edward Dmytryk inszenierte den hochkarätig besetzten Edel-Western 1959. Dabei setzte er aber nicht nur auf die Schauspielkunst seiner Darsteller, sondern auch auf eine exzellente Kamera, auf eine differenzierte Psychologisierung der Charaktere und auf packende Spannung. Denn selten waren Duelle fesselnder als in diesem Werk. Ein Muss für alle Western-Freunde!

Foto: Fox