Der Erzbischof von Chicago wurde bestialisch ermordet. Die Polizei nimmt den 19-jährigen Ministranten Aaron Stampler (Edward Norton, Foto Richard Gere) als Hauptverdächtigen fest. Doch dieser beteuert trotz blutverschmierter Kleidung seine Unschuld. Aus Publicity-Sucht übernimmt Staranwalt Martin Vail Stampers Verteidigung. Der erfolgshungrige Vail betrachtet den Fall anfangs nur als weitere Treppe auf seiner Karriereleiter, doch dann gerät er zusehends in den Bann des charismatischen Angeklagten....

Das Spielfilmdebüt von Gregory Hoblit ("Frequency") - ein gelungenes, wenn auch mitunter etwas schablonenhaftes Gerichtsdrama mit einem überzeugenden Richard Gere und einem exzellenten, seinerzeit noch unbekannten Edward Norton. Hoblit inszenierte zuvor die interessanteren Folgen von TV-Serienklassikern wie "Polizeirevier Hill Street", "L.A. Law" und "NYPD Blue".