Marie macht den Abflug. Sie hat den Spaß am Direktorenposten des Hotel Grand Hansson verloren und will mit Ronaldo den längst fälligen Urlaub in Südafrika machen. Zuvor gilt es, wie gewohnt, berufliche und private Höchst-Herausforderungen zu meistern: Also Intrigen im Keim ersticken, die zerstrittene Familie einen und ein paar Lebensweisheiten souverän in den Alltag integrieren.

Wer könnte das resolut-charmanter als das beste Paar seit Kilius/Bäumler, nämlich Millowitsch/Sittler? Walter Weber inszenierte den Pilotfilm zu elf neuen Folgen der erfolgreichen Familienserie, der bekannte Drehbuch-Autor Christian Pfannenschmidt machte "girl friends" zu dem was es ist und erhielt dafür eine Nominierung für den Deutschen Fernsehpreis. Er zeichnet auch in der 6. Staffel wieder verantwortlich für Freud und Leid der Protagonistinnen.