Magda Schneider

Ich werd' das richten, Mutti! Romy Schneider (l.)
mit ihrer Mutter Magda Vergrößern
Ich werd' das richten, Mutti! Romy Schneider (l.) mit ihrer Mutter Magda
Magdalena Schneider
Geboren: 17.05.1909 in Augsburg, Deutschland
Gestorben: 30.07.1996 in Berchtesgaden, Deutschland

Die Sängerin, Bühnen- und Kinoschauspielerin Magda Schneider, Mutter der berühmten Romy Schneider, absolvierte nach ihrer Schulzeit eine Gesangsausbildung am Augsburger Konservatorium und nahm Ballettunterricht am Stadttheater. Filmregisseur Ernst Marischka entdeckte schließlich ihr Talent und holte sie an das Theater an der Wien. Nach ihrem Filmdebüt in "Boykott" (1930) folgte zwei Jahre später ihre erste Hauptrolle in dem Film "Zwei Mann in einem Auto" (1932).

Ihren späteren Ehemann - Schauspieler und Frauenschwarm Wolf Albach-Retty - lernte sie 1933 bei Dreharbeiten zu dem Film "Kind, ich freu mich auf Dein Kommen" kennen. Das Paar, dessen Ehe 1945 auseinander ging, drehte insgesamt acht Filme miteinander. Magda Schneider heiratete 1953 den Gastronomen Blatzheim, der 1968 verstarb. Sie war in insgesamt über 40 Filmen zu sehen, 1953 erstmals an der Seite ihrer Tochter Romy in "Wenn der weiße Flieder wieder blüht". Den größten Erfolg ihrer Filmkarriere feierte sie als liebevolle, warmherzige "Herzogin Ludovika" - ebenfalls an der Seite Romys - in der "Sissi"- Trilogie (1955-1957).

Trotz ihrer großen Popularität zog sich Magda Schneider Anfang der Sechzigerjahre aus dem Filmgeschäft zurück und kümmerte sich fortan um die Karriere und das Management ihrer Tochter Romy. 1968/1969 machte sie lediglich für die Fernsehserien "Drei Frauen im Haus" und "Vier Frauen im Haus" eine Ausnahme und war noch einmal als Schauspielerin zu bewundern.

Für ihr künstlerisches Lebenswerk wurde Magda Schneider 1982 mit dem Filmband in Gold ausgezeichnet. Mit ihrem Lebensgefährten Horst Fehlhaber, einem früheren Kameramann, lebte die begeisterte Hobbymalerin in ihren letzten Lebensjahren zurückgezogen in ihrem Landhaus "Mariengrund" in Schönau bei Berchtesgaden. Dort verstarb Magda Schneider am 30. Juli 1996 im Alter von 87 Jahren.

Weitere Filme mit Magda Schneider (Auswahl): "Vergiss mein nicht", "Die lustigen Weiber", "Eva" (alle 1935), "Die Puppenfee", "Rendezvous in Wien", "Musik für dich" (beide 1937), "Am Abend auf der Heide" (1941), "Liebeskomödie" (1941), "Zwei glückliche Menschen" (1943), "Ein Mann gehört ins Haus" (1944), "Die Sterne lügen nicht" (1950), "Mädchenjahre einer Königin", "... und ewig bleibt die Liebe" (1954), "Die Deutschmeister" (1955), "Sissi - Die junge Kaiserin", "Robinson soll nicht sterben" (beide 1956), "Von allen geliebt", "Sissi - Schicksalsjahre einer Kaiserin" (1957), "Die Halbzarte", "Das Dreimäderlhaus" (beide 1958), "Morgen beginnt das Leben" (1961).

Foto: Kinowelt

Zur Filmografie von Magdalena Schneider
Kommentare
TV-Programm
ARD

ARD-Buffet

Report | 12:15 - 13:00 Uhr
ZDF

drehscheibe

Report | 12:10 - 13:00 Uhr
RTL

Punkt 12 - Das RTL-Mittagsjournal

Report | 12:00 - 14:00 Uhr
ProSieben

Two and a Half Men

Serie | 12:30 - 12:55 Uhr
SAT.1

Richter Alexander Hold

Serie | 12:00 - 13:00 Uhr
VOX

Shopping Queen

Serie | 12:00 - 13:00 Uhr
RTLplus

Das Jugendgericht

Serie | 12:25 - 13:10 Uhr
arte

Das Glück liegt auf dem Teller

Report | 12:35 - 13:20 Uhr
WDR

WDR aktuell

Nachrichten | 12:45 - 13:00 Uhr
3sat

SCHWEIZWEIT

Report | 12:30 - 13:00 Uhr
NDR

In aller Freundschaft

Serie | 12:15 - 13:00 Uhr
MDR

Bis zum Horizont, dann links!

Spielfilm | 12:35 - 14:00 Uhr
HR

Sturm der Liebe

Serie | 12:10 - 13:00 Uhr
SWR

Giraffe, Erdmännchen & Co.

Natur+Reisen | 12:25 - 13:15 Uhr
BR

Wunschkind

Spielfilm | 12:00 - 13:30 Uhr
Sport1

EM Aktuell

Sport | 12:00 - 13:00 Uhr
Eurosport

Radsport

Sport | 12:00 - 13:00 Uhr
ARD

Besondere Schwere der Schuld

TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
RTL

Die 10 überraschendsten Liebesgeschichten

Unterhaltung | 20:15 - 21:15 Uhr
ProSieben

Man of Steel

Spielfilm | 20:15 - 23:00 Uhr
VOX

Rizzoli & Isles

Serie | 20:15 - 21:15 Uhr
RTLplus

Einsatz in 4 Wänden - Spezial

Report | 20:15 - 21:00 Uhr
arte

TV-Tipps Ein perfektes Leben

Spielfilm | 20:15 - 22:20 Uhr
WDR

Vorsicht, Verbraucherfalle!

Report | 20:15 - 21:00 Uhr
3sat

TV-Tipps Darf ich bitten?

Spielfilm | 20:15 - 21:55 Uhr
NDR

Expeditionen ins Tierreich

Natur+Reisen | 20:15 - 21:00 Uhr
MDR

Exakt

Report | 20:15 - 20:45 Uhr
HR

MEX. das marktmagazin

Report | 20:15 - 21:00 Uhr
SWR

Milchflut. Melken bis zum Ruin

Report | 20:15 - 21:00 Uhr
BR

Münchner Runde

Talk | 20:15 - 21:00 Uhr
ARD

TV-Tipps Die Fahnderin

TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
arte

TV-Tipps Ein perfektes Leben

Spielfilm | 20:15 - 22:20 Uhr
3sat

TV-Tipps Darf ich bitten?

Spielfilm | 20:15 - 21:55 Uhr
BR

TV-Tipps Frantic

Spielfilm | 23:30 - 01:25 Uhr
Servus TV

TV-Tipps Das Wunderkind Tate

Spielfilm | 22:15 - 00:15 Uhr
EinsPlus

TV-Tipps No way out - Es gibt kein Zurück

Spielfilm | 22:15 - 00:00 Uhr

Aktueller Titel