Mia Kirshner

Mia Kirshner als Mordopfer in "Black Dahlia" Vergrößern
Mia Kirshner als Mordopfer in "Black Dahlia"
Mia Kirshner
Geboren: 25.01.1975 in Toronto, Kanada

Mia Kirshner wollte schon als Kind Schauspielerin werden und hatte Schauspielunterricht an Leah Posluns Theaterschule, seit sie neun Jahre alt war. Sie vervollständigte ihre Ausbildung am Tarragon Theater und am Young Peoples Theatre in Toronto. 1993 schloss Mia ihre High School in Toronto ab, um in den USA Film zu studieren.

Sie spielte eine der Hauptrollen in "Dracula - The Series" (1990) und hatte kleinere Rollen in verschiedenen kanadischen Fernsehserien (wie etwa "Avonlea", "E.N.G."). Mia Kirshners großer Durchbruch kam mit ihrer aufsehenerregenden Rolle als abgründige Domina in Denys Arcands "Liebe und andere Grausamkeiten" (1993). Im gleichen Jahr dreht Mia in Halifax "Cadillac Girls", in dem sie einen rebellischen Teenager spielt. Außerdem stand sie noch für "Johnny's Girl" vor der Kamera. "Exotica" (1994) war Mias vierter Spielfilm, und sie sah ihre Rolle der Christina als eine Herausforderung: "Christina hat ihre Kindheit verloren und versucht nun, als exotische Tänzerin etwas von dem wiederzufinden, was sie da verloren hat. Ich sehe Christina hauptsächlich als eine Überlebende, die aus ihrem emotionalen Chaos als eine starke junge Frau hervorgeht."

In "Die Grasharfe" (1995) spielt sie an der Seite von Jack Lemmon, Walther Matthau, Sissy Spacek, Piper Laurie und Roddy McDowell. Im gleichen Jahr folgte das Justiz-Drama "Murder in the First - Lebenslang Alcatraz" mit Kevin Bacon und Christian Slater. In dem Nachfolger des Fantasy-Film "The Crow" mit dem Titel "City of Angel" übernimmt Mia Kirshner 1996 die weibliche Hauptrolle. Anschließend spielte sie neben Sophie Marceau in der Neuverfilmung des Leo Tolstoi-Romans "Anna Karenina" (1996), trat außerdem an der Seite von John Travolta und Dustin Hoffman in Constantin Costa-Gavras "Mad City" (1997) auf und war in der Satire "Nicht noch ein Teenie-Film!" (2001) zu sehen.

Weitere Filme und Serien mit Mia Kirshner: "Blond und skrupellos" (1999), "New Best Friend - Gefährliche Freundin" (2001), "Now & Forever" (2002), "Party Monster" (Serie, 2003), "The Iris Effect" (2004), "24" (Serie, 2005), "Die schwarze Dahlie" (2006), "They Come Back" (2007), "Miss Conception" (2008), "The L Word" (Serie, 2004-2009), "The Cleaner" (Serie), "CSI: NY" (Serie, beide 2009), "The Vampire Diaries" (Serie, 2009-2010), "388 Arletta Avenue" (2011), "Kiss at Pine Lake", "The Barrens" (beide 2012).

Zur Filmografie von Mia Kirshner
TV-Programm
ARD

Rentnercops

Serie | 18:50 - 19:45 Uhr
ZDF

Wetter

Nachrichten | 19:19 - 19:20 Uhr
RTL

Alles was zählt

Serie | 19:05 - 19:40 Uhr
VOX

Das perfekte Dinner

Unterhaltung | 19:00 - 20:00 Uhr
ProSieben

Galileo

Report | 19:05 - 20:15 Uhr
SAT.1

Die Ruhrpottwache

Report | 19:00 - 19:55 Uhr
KabelEins

Achtung Notaufnahme!

Report | 18:55 - 19:30 Uhr
RTL II

Berlin - Tag & Nacht

Serie | 19:00 - 20:00 Uhr
RTLplus

Jeopardy!

Unterhaltung | 19:05 - 19:25 Uhr
arte

ARTE Journal

Nachrichten | 19:10 - 19:30 Uhr
WDR

Aktuelle Stunde

Nachrichten | 18:45 - 19:30 Uhr
3sat

3sat-Wetter

Nachrichten | 19:00 - 19:20 Uhr
NDR

DAS!

Report | 18:45 - 19:30 Uhr
HR

Alle wetter!

Nachrichten | 19:15 - 19:30 Uhr
SWR

Landesschau

Report | 18:45 - 19:30 Uhr
BR

STATIONEN

Report | 19:00 - 19:30 Uhr
Sport1

Fußball Live - UEFA Youth League

Sport | 17:55 - 20:00 Uhr
Eurosport

Fußball

Sport | 19:00 - 19:25 Uhr
ARD

TV-Tipps Aufbruch

TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
ZDF

UEFA Champions League

Sport | 20:25 - 23:15 Uhr
VOX

Rizzoli & Isles

Serie | 20:15 - 21:15 Uhr
ProSieben

Grey's Anatomy - Die jungen Ärzte

Serie | 20:15 - 21:15 Uhr
KabelEins

Catch Me If You Can

Spielfilm | 20:15 - 23:05 Uhr
arte

TV-Tipps Der Gott des Gemetzels

Spielfilm | 20:15 - 21:30 Uhr
WDR

Markt

Report | 20:15 - 21:00 Uhr
NDR

Expeditionen ins Tierreich

Natur+Reisen | 20:15 - 21:00 Uhr
MDR

Exakt

Report | 20:15 - 20:45 Uhr
HR

MEX. das marktmagazin

Report | 20:15 - 21:00 Uhr
BR

jetzt red i

Talk | 20:15 - 21:00 Uhr
Eurosport

Bahnradsport

Sport | 20:30 - 22:55 Uhr
ARD

TV-Tipps Aufbruch

TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
arte

TV-Tipps Der Gott des Gemetzels

Spielfilm | 20:15 - 21:30 Uhr
BR

TV-Tipps Salvador

Spielfilm | 23:30 - 01:25 Uhr
One

TV-Tipps Ray's Reeperbahn Revue 2016

Unterhaltung | 22:00 - 23:15 Uhr

Aktueller Titel