Nancy Travis

Hier stimmt was nicht! Nancy Travis als
Parapsychologin Vergrößern
Hier stimmt was nicht! Nancy Travis als Parapsychologin
Nancy Travis
Geboren: 11.09.1961 in New York City, New York, USA

Nancy Travis wuchs in Baltimore und Boston auf, kehrte jedoch nach New York zurück, um an der Universität Schauspiel zu studieren. Schon kurze Zeit später trat sie dem nationalen Tournee-Ensemble von Neil Simons erfolgreichem Stück "Brighton Beach Memoirs" bei. Travis gab ihr Filmdebüt 1985 in einer Minirolle in Gus Trikonis' Komödie "Verrücktes Hollywood" und 1987 sah man sie in der Komödie "Noch drei Männer, noch ein Baby" (1987), die "Mr. Spock"- Leonard Nimoy nach dem französischen Komödienhit "Drei Männer und ein Baby" von Coline Serreau inszenierte.

Ein Jahr später besetzte sie Jonathan Demme in seiner gelungenen schwarzen Komödie "Die Mafiosi-Braut", in Mike Figgis' Thriller "Internal Affairs - Trau' ihm, er ist ein Cop" (1990) spielte sie die Ehefrau von Andy Garcia und Roger Spottiswoode verpflichtete sie für seinen Actionfilm "Air America" (1990). Einmal mehr in dem Remake eines europäischen Erfolgfilms sah man Nancy Travis 1992 in George Sluizer Thriller "Spurlos" (1992), dass der Regisseur nach seinem eigenen Kinohit "Spurlos verschwunden" (1988) inszenierte.

1992 erinnerte sich Drehbuchautor Charlie Peters, der das Buch für die Fortsetzung "Drei Männer und eine kleine Lady" (1990) geschrieben hatte, an Nancy Travis und besetzte sie in seinem gelungenen Regiedebüt "Ein verrückter Leichenschmaus", in dem die Darstellerin mit Bob Hoskins spielte. Ein Höhepunkt ihrer Karriere war sicherlich die Richard Attenborough-Filmbiographie "Chaplin" (1992), in dem sie neben dem glänzend aufgelegten Robert Downey jr. als Charlie Chaplin vor der Kamera stand. Gut war auch Jonathan Lynns schwarze Komödie "Greedy - Erben will gelernt sein" (1994) mit Kirk Douglas und Michael J. Fox. Ein Wiedersehen gab es 2000 mit "Noch drei Männer, noch ein Baby"-Hauptdarsteller Tom Selleck, neben dem sie die Politsatire "Die Nominierung" drehte. Und als Dr. Joyce Reardon will sie in dem spannenden Dreiteiler "Stephen Kings Haus der Verdammnis" (2001) dem Geheimnis eines leer stehenden Schlosses auf die Spur kommen will, in dem sich einst etliche mysteriöse Todesfälle zugetragen haben.

Zu Travis’ Bühnenarbeiten gehören "Boy Gets Girl" von Regisseur Randall Arney, der Tschechow-Klassiker "Drei Schwestern", Herb Garnders "I'm Not Rappaport" und Athol Fugards "My Children, My Africa". Nancy Tarvis ist Gründungsmitglied der Off-Broadway-Theater-Kompanie "Naked Angels" und lebt mit ihrem Ehemann und zwei Kindern in Los Angeles.

Weitere Filme mit Nancy Travis: "Acht Mann und ein Skandal" (1987), "Der Harte und der Zarte", "Liebling, hältst du mal die Axt?" (1993), "Fluke - Ein Hund ist auch nur ein Mensch, "Bogus", "Body Language" (alle 1995), "Aus Liebe zu meiner Tochter" (1999), "Unter falschem Namen" (2000), "Becker" (Serie, 2002-2004), "Talk Show Diaries", "Eine für 4" (beide 2005), "Der Jane Austen Club", "The Party Never Stops: Diary of a Binge Drinker" (alle 2007).

Zur Filmografie von Nancy Travis
TV-Programm
ARD

ZDF-Mittagsmagazin

Report | 13:00 - 14:00 Uhr
ZDF

ZDF-Mittagsmagazin

Report | 13:00 - 14:00 Uhr
RTL

Punkt 12 - Das RTL-Mittagsjournal

Report | 12:00 - 14:00 Uhr
VOX

Zwischen Tüll und Tränen

Serie | 13:00 - 14:00 Uhr
ProSieben

Two and a Half Men

Serie | 13:20 - 13:50 Uhr
SAT.1

Richter Alexander Hold

Serie | 13:00 - 14:00 Uhr
RTL II

Köln 50667

Serie | 13:00 - 14:00 Uhr
RTLplus

Das Jugendgericht

Serie | 13:10 - 13:55 Uhr
arte

ARTE Journal

Nachrichten | 13:20 - 13:55 Uhr
WDR

Planet Wissen

Report | 13:00 - 14:00 Uhr
3sat

ZIB

Nachrichten | 13:00 - 13:40 Uhr
NDR

Tierärztin Dr. Mertens

Serie | 12:55 - 13:45 Uhr
MDR

Im weißen Rössl

Spielfilm | 12:30 - 14:00 Uhr
HR

Eine Robbe zum Verlieben

Spielfilm | 13:05 - 14:35 Uhr
SWR

Planet Wissen

Report | 13:15 - 14:15 Uhr
BR

In aller Freundschaft

Serie | 13:30 - 14:15 Uhr
Sport1

Teleshopping

Report | 13:30 - 14:00 Uhr
Eurosport

Skispringen

Sport | 13:15 - 14:45 Uhr
ARD

Vorsicht, Verbraucherfalle!

Report | 20:15 - 21:00 Uhr
ZDF

Unter anderen Umständen

Serie | 20:15 - 21:45 Uhr
RTL

Wer wird Millionär?

Unterhaltung | 20:15 - 21:15 Uhr
VOX

Club der roten Bänder

Serie | 20:15 - 21:15 Uhr
ProSieben

The Big Bang Theory

Serie | 20:15 - 20:45 Uhr
SAT.1

Navy CIS

Serie | 20:15 - 21:15 Uhr
KabelEins

Jäger des verlorenen Schatzes

Spielfilm | 20:15 - 22:30 Uhr
arte

Lauf Junge lauf

Spielfilm | 20:15 - 21:55 Uhr
WDR

Phoenixsee

Serie | 20:15 - 21:00 Uhr
3sat

Wildes Venedig

Natur+Reisen | 20:15 - 21:05 Uhr
NDR

Markt

Report | 20:15 - 21:00 Uhr
MDR

TV-Tipps Einmal Bauernhof und zurück

TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
HR

Wunderschön!

Natur+Reisen | 20:15 - 21:45 Uhr
SWR

Das Glück ist eine Katze

TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
BR

Bayern erleben

Natur+Reisen | 20:15 - 21:00 Uhr
Sport1

Hattrick Live

Sport | 20:15 - 22:15 Uhr
Eurosport

Biathlon

Sport | 20:15 - 21:00 Uhr
DMAX

Fast N' Loud

Report | 20:15 - 21:15 Uhr
ZDF

TV-Tipps Ruhet in Frieden

Spielfilm | 22:15 - 00:00 Uhr
arte

TV-Tipps Circles

Spielfilm | 21:55 - 23:45 Uhr
arte

TV-Tipps Der rote Halbmond

Spielfilm | 23:45 - 01:10 Uhr
NDR

TV-Tipps Neue Vahr Süd

TV-Film | 23:15 - 00:45 Uhr
MDR

TV-Tipps Einmal Bauernhof und zurück

TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
One

TV-Tipps Geliebtes Leben

Spielfilm | 20:15 - 21:55 Uhr

Aktueller Titel