Schwergewicht Ludwig Burg hat es nicht leicht unter seinen durchgestylten Kollegen in der Düsseldorfer Werbeagentur. Zu allem Überfluß wurde er natürlich für die Schlank-O-Matic-Kampagne im Fernsehen auserkoren. Sozusagen eine Diät vor laufender Kamera...

Schlankheitswahn, Schönheitsideale und die Versprechungen der Werbe-Industrie - in seiner Komödie nimmt Regisseur Tomy Wigand so ziemlich alles aufs Korn, was den Übergewichtigen das Leben schwer machen kann. Irgendwie sitzen der gewichtige Burg-Schauspieler Oliver Stern und Christine Neubauer dabei im selben Boot: Er muss einen Schlankmacher vor Millionen TV-Zuschauern testen. Bei vorzeitiger Aufgabe droht eine Millionenklage. Sie hat ihren karrieregeilen Gatten im Nacken, der ihr kein Pfund zuviel auf den Rippen gönnt und offenbar von einer Twiggy träumt. Eigentlich müssten sich die beiden näher kommen, zumal die gegängelte Gattin den Dicken um so liebenswürdiger sieht, je ärger seine Kollegen auf ihm herumhacken.