Wie Esel Lotti neue Freunde fand – und sicher noch finden wird.

Die Internetsuche nach Geschenken zur Geburt liefert rund 16 Millionen Ergebnisse – darunter, ganz prominent, auch "personalisierte Kinderbücher". Wobei "personalisiert" hier meint, dass der Name des Kindes in eine fertige Geschichte eingefügt wird. Nun gut. Doch als "die Silke" ein Kind bekommt, dachten sich ihre neun Freunde, die alle im selben Münchner Verlag arbeiten, dass dieser Nachwuchs nun wirklich ein persönliches Kinderbuch verdient hat. Also schrieben sie eines. Einer nach dem anderen, ohne sich abzusprechen, Kapitel für Kapitel. Im Mittelpunkt der Geschichte: Esel Lotti.

Rührend und liebevoll, auch in den Illustrationen, begleiten die Autoren ihn auf seinem Weg, auf dem er fliegt (denn natürlich können Esel fliegen!), Hasen und Hunden und Hummeln begegnet und ziemlich aufregende Dinge erlebt. Zu schade als Geschenk für nur eine Person, dachten sich die neun und verlegten das Buch – gelernt ist gelernt– einfach selbst.

Falls Sie also mal wieder ein Geschenk suchen? Mit einer echten Geschichte?

Titel: Lotti findet neue Freunde
Autoren: Philipp Breuer, Katja Fastrich, Verena Gaspar, Michael Gösele, Karina Helldobler, Fabian Herrmann, Hartmut Kobrow, Kati Thielitz, Andreas Wiedemann
Verlag: Zehnfinger-Verlag Preis: 14,95 Euro
Bestellung: esellotti.wordpress.comoder 01590/5057231 (auch SMS)