Zur Consumenta verwandelt sich das Nürnberger Messezentrum vom 27. Oktober bis 4. November in eine riesige Erlebniswelt und Einkaufsmeile. Rund 1400 Aussteller aus knapp 50 Ländern bieten ein Produkt- und Dienstleistungsangebot aus Bereichen wie Wohnen, Haushalt, Hobby, Gesundheit, Wellness und Genuss.

Teil der Publikumsmesse sind zum Beispiel "fem" mit den Schwerpunkten Mode, Kosmetik und Lifestyle, die "Games for Families" (Spiele für Familien) oder die Heimtiermesse. Zu den Sonderveranstaltungen gehört das Reitsport-Event "Faszination Pferd". Karten kosten an den Tageskassen für Erwachsene 12,50, ermäßigt acht Euro (Kinder bis zehn Jahre frei).

  • Was: "Consumenta"
  • Wann: 27.10.–4.11., täglich von 9.30 bis 18 Uhr
  • Wo: Messezentrum 1, 90471 Nürnberg (für Navigationsgeräte: Karl-Schönleben-Straße oder Sonderziel "Messe")

"Braunschweiger Mummegenussmeile"

Über viele Jahrhunderte hat die Braunschweiger Mumme – mal mit schwachem, mal mit starkem Alkoholgehalt – als Exportschlager des Brauerhandwerks für gute Geschäfte gesorgt. Jetzt feiert sich dieses Traditionsgetränk voller Genuss selbst: Das malzige Bier steht am 3. und 4. November im Mittelpunkt eines Festes in der ehemaligen Hansestadt. Die "Mummegenussmeile" lockt mit zahlreichen Spezialitäten, die mit diesem Getränk verfeinert und gewürzt sind, sowie mit Live-Musik und Angeboten für Kinder. Die Geschäfte in der Löwenstadt öffnen ihre Türen am Sonntag von 13 bis 18 Uhr.

  • Wann: 3.–4.11., Samstag von 12 bis 19 Uhr, Sonntag von 13 bis 18 Uhr
  • Wo: Platz der Deutschen Einheit, Domplatz und Kohlmarkt, 38100 Braunschweig

"Reisen & Caravan 2018"

"Reisen & Caravan 2018", Thüringens größte Messe für Touristik und mobilen Urlaub, lädt vom 1. bis 4. November aufs Erfurter Messegelände ein. Bei der Schau zeigen mehr als 250 Aussteller Fahrzeuge zahlreicher Marken und informieren über Ziele im Bereich Naherholung und Wanderungen genauso wie über Traumdestinationen auf allen Kontinenten. Zum zusätzlichen Programm gehören auch Reiseberichte im Vortragsforum, auf der Reisebühne oder im "Taruk-Vortragsdom". Als Sonderschau ist "Golf & weg – Urlaub auf den schönsten Plätzen" zu sehen. Karten kosten zehn, ermäßigt acht Euro. Kinder bis sechs Jahre haben freien Eintritt, von sieben bis 18 Jahren zahlen sie 4,50 Euro. Im Foyer gibt es einen betreuten Messekindergarten.

  • Wann: 1.–4.11., täglich von 10 bis 18 Uhr
  • Wo: Messe Erfurt, Gothaer Straße 34, 99094 Erfurt

"20. Figurentheatertage Dülmen"

Steinreiche Stadtmusikanten, die mittlerweile im Altenheim leben, und ein ganz besonders abenteuerlustiger Hundertjähriger gehören zu den Stars der 20. Figurentheatertage vom1. bis 4. November in Dülmen. Während auf die Kinder Stücke wie "Hase und Igel" oder "Frau Meier, die Amsel" warten, können sich die Erwachsenen auf "4 Millionäre – Die Berliner Stadtmusikanten" oder "Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand" freuen. Die Künstler dürfen bei ihren Kurzstücken mit allem spielen, was das Figuren- und Objekttheater hergibt – wenn sie wollen, auch mit einer alten Chipstüte. Karten kosten pro Vorstellung zwischen sechs und 21 Euro.

  • Wann: 1.–4.11.
  • Wo: Forum Alte Sparkasse, Münsterstraße 29, undAula Schulzentrum, An der Kreuzkirche 7, 48249 Dülmen