prisma stellt zwei neue Serien bei Amazon Prime Video und ein Comedy-Special bei Netflix vor.

The Path

Lange erwartet, jetzt geht es mit der dritten Staffel weiter: In The Path dreht sich alles um eine Familie, die in eine fiktive, abstruse Glaubensbewegung verwickelt ist. Während Hauptcharakter Eddie Lane (Aaron Paul) zum "Guardian of Light" aufsteigt, hinterfragt Eddies Ehefrau Sarah (Michelle Monaghan) ihren Glauben. Dabei stößt sie auf dunkle Geheimnisse.

Serie, 3. Staffel, ab 26. April auf Amazon Prime (www.amazon.de)

Little Big Awesome

Kurzweilige und ein wenig abgedrehte Unterhaltung für (kleine) Kinder und Erwachsene. Die beiden unzertrennlichen Freunde Gluko und Lennon erwarten wunderbar schräge Abenteuer. Sie müssen nicht nur ein verlorenes kleines Bläschen zurück nach Hause ins "Blubberland" bringen. Sie müssen auch eine Gruppe bezaubernder, doch vor allem frecher Kätzchen davon abhalten, Omas Haus in Unordnung zu bringen.

Serie, 1. Staffel, ab 27. April auf Amazon Prime (www.amazon.de)

Enissa Amani: Ehrenwort

Schlau, frech und witzig – das ist Enissa Amani. Nach Auftritten auf Comedy-Bühnen, in TV-Shows (Pro Sieben) und im Film ("Fack ju Göhte 2") landet das deutsch-iranische Multitalent nun den nächsten Coup: Als erste deutsche Frau bekommt sie mit "Ehrenwort" ein eigenes Comedy-Special auf Netflix.

Comedy-Special, am 26. April auf Netflix (www.netflix.de)